£371.84*
inkl. 16% MwSt
zzgl. Versand

Bestücktes Schlagbrett, ähnlich dem Schecter F400 der 70er-Jahre, mit drei unserer VFS-1 Tonabnehmer Diese angezapften Tonabnehmer wurden speziell nach unseren Spezifikationen entwickelt, um sowohl einen Fender Vintage-Sound zu ermöglichen als auch einen fetteren Sound ähnlich einem Dimarzio FS-1, den Mark Knopfler zu Zeiten der ersten Dire Straits Alben spielte.

Passend für Stratocaster (8 Befestigungsschrauben, wie vintage Fender/Schecter, in seltenen Fällen müssen einzelne der Befestigungslöcher im Korpus neu gebohrt werden).

* Aluminium, Einbrennlackierung schwarz, made in Germany.

* Handgewickelte Custom Tonabnehmer VFS-1 mit Anzapfung (normale Spule, volle Spule) von Harry Häussel. Ermöglicht einen Vintage-Strat Sound und einen fetteren Sound a la Dimarzio FS-1, je nach Stellung der Mini-Schalter. Alle Materialien nur vom Besten!

* Zwei US high-quality Potentiometer, viereckig, Leitplastikbahn, extended life, wie vintage Schecter

* Drei US-made Minikippschalter mit Flachhebel, mit konischen dress nuts (Muttern), wie vintage Schecter. Jeder einzelne Tonabnehmer lässt sich hierüber umschalten zwischen Vintage-Sound / Aus / vollerer Sound.

* Die drei Kippschalter ermöglichen 26 verschiedene Sounds!

* Ton-Kondensator und treble bleeding Kondensator mit Widerstand, wie vintage Schecter.


Auch erhältlich mit Schecter-style Pickups (Making Movies), Seymour Duncan SSL-1 Pickups (Alchemy) oder Seymour Duncan APS-1 Pickups (Wembley/On Every Street).

In diesem Blog-Artikel gibt es weitere Infos (öffnet in neuem Fenster)


Optionen





Hersteller
Wir akzeptieren
Artikel empfehlen
Empfehelen via E-Mail
Empfehlen über Facebook Empfehlen über Twitter